Schlagwort-Archive: Samstag

Samstagsparaden

Es wird immer skurriler, nach schwarz und bunt nun das:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter My Life in Piktos

Motto

Um nicht so negativ ins Wochenende zu starten.
Ein analoges Fundstück:
Busch

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sprachfundstücke

Soundtrack zum Kultur-Event

Leichte Irritation spätabends auf der Heimfahrt:
Den Radiosender wechseln, um David Guetta zu entkommen.
Zuhören und begreifen, dass der Alternativ-Sender weiss, wer auch da war.
Wer immer schon da war.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial

Divergente Lexik

Vom diffizilen Versuch, kurz noch in aller Ruhe einen Absacker zu trinken.
In einer Bar.
Alleine.

Er: Hallo, du gefällst mir. Willst du F*cken?
Ich: Sorry, bin grad spontan zur Asexualität konvertiert.

(Fremdwort-Knockout in der ersten Runde)

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Sprachfundstücke

Divergente Passionen

Er: Hallo. Sie haben aber schön rotlackierte Zehennägel.
Ich: Hmmpf?
Er: Haben sie die selbst angemalt?
Ich: Wer sonst?
Er: Sind sie Single?
Ich: NEIN !!!
Er: Da haben sie Glück gehabt.

(Weshalb Glück? Sonst an den Haaren in Muttis Keller geschleift und Füsse in Formaldehydglas auf Nachttischhäckeldeckchen?)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sprachfundstücke

Divergente Denkfrequenzen

Er: Hallo, darf ich dich mal was fragen?
Ich: Hast du schon.
Er: ???
Ich: Ach nichts… Ich gebe dir drei grundehrliche Antworten. Darfst mich alles fragen, was du willst. Dreimal.
Er: Echt alles?
Ich: Ja alles. Zwei.
Er: Zwei was, wie meinst du das?
Ich: Die letzte Frage bitte.
Er: Ach so. Hmm. Warte. Jetzt muss ich aber… Krieg ich Bedenkzeit?
Ich: Nein. Ich denke, jetzt ist alles gesagt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sprachfundstücke