Monatsarchiv: Juni 2017

Ohhhhmmmm

Es gibt nur zwei sinnvolle Arten zu verhindern, sich über von Kinderfüssen schmutzverzierte Wände zu ärgern.


pinseln und malen 🤸‍♀️

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial, My Life in Piktos

Charme

Wikingerschiff
Phi: Mami, du siehst so schön aus in dem neuen Kleid!
Ich:  Ah, ja? Gefällt es dir?
Phi: Ja! Wie ein Wikingerschiff!

 

(Das Schiff gibt es übrigens hier zu kaufen)

Ein Kommentar

Eingeordnet unter My Life in Piktos, Sprachfundstücke

Hä?

🤔

img_7506-1

Erinnert mich an das hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial, My Life in Piktos

Arnies Auto

Ich habe gefunden!

ArniesAuto.jpg

Terminators Vehikel 😎

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial

Drohungen#2017

Foto

Ich anno dazumal:
Hör auf! Oder ich hole meinen grossen Bruder und der verhaut dich!

Phi heute:
Hör auf! Oder ich mach ein Foto und stells ins Internet!

2 Kommentare

Eingeordnet unter My Life in Piktos

Be aware

Scheint ein Hochrisiko-Abschnitt der Autobahn zu sein, bei soviel offensichtlichem Aufmerksamkeitsdefizit…

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial, Sprachfundstücke

Klärung

Wenn die einwöchige Augenentzündung augenscheinlich nichts mit den Pollen zu tun hatte.

Der Übeltäter, der hinter dem Augapfel verschwand 🙈

img_9193

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter My Life in Piktos

Ernüchterung

(Fortsetzung von Vorfreude)

Und das wird den Honoratioren dann aufgetischt:
IMG_8501
Traditionsreiche Labber-Wurst auf Plastik

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial, Sprachfundstücke

Vorfreude

Bald, bald ist es soweit.
Die Einladung ist schon da:

(Man beachte die elaborierte Ausdrucksweise und das beinah-Bütten-Papier.)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial, Sprachfundstücke

Nachwehen

Leipzig 3. juni 2017

Der Tod und der Bär


Der Opa-King und die Prinzessin


Mutter-Punk und Tochter-Punk


Schöne Rücken, die entzücken


Das Einhorn


Ach nöö…. viel zu bunt! Das war Zürich 10. Juni 2017.

Denn an Pfingsten trägt selbst das Eis schwarz

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Füllmaterial, Tiere und Gemüse